Beine

normal:

- stramm
- mit glatten Krallen
- Beinstellung beim Gehen, fast rechtwinklich nach unten
- Haut in den Beinhöhlen, prall und sollte beim Einziehen der Beine leicht vorquellen

unbedenklich:

- sehr kurze oder lange Krallen /der Besitzer sollte den Bodengrund seiner Anlage überdenken
- Zecken / müssen jedoch sachgerecht entfernt werden

bedenklich:


- aufgesplittere und auf´s Fleisch abgenutze Krallen
- starke Falten an der Haut / das Tier ist schlecht ernährt
- seitlich abgespreizte Beine / Körperdeformation durch flaschen Bodengrund
- schwache Beinmuskulatur
- offene oder gar eitrige Wunden